Schweizer mit

österreichischem Pass und

deutscher Steuer?

Die schönste Sackgasse der Welt

Wussten Sie, dass das Kleinwalsertal als eine von zwei österreichischen Enklaven  vom Mutterland Österreich durch die Allgäuer Alpen abgeschnitten ist? Das Tal ist mit dem Auto nur von Deutschland aus zu erreichen, im letzten Ort Baad endet die Straße plötzlich in einem Kreisverkehr.

Zollausschlussgebiet

Um die wirtschaftlich ungünstige Gebirgslage auszugleichen und den erschwerten Handel mit dem Nachbarn Deutschland zu erleichtern, erhielt das Kleinwalsertal 1891 von Kaiser Franz Joseph I. diesen Status verliehen. Der Vertrag erwies sich als dauerhaft. Er überlebte 1918 das Ende der k. u. k. Monarchie und 1945 den Zusammenbruch Hitler-Deutschlands. Sogar die Besatzungsmächte ließen ihn unangetastet. Bis heute profitieren Einheimische wie Gäste von der günstigeren dt. Mehrwertsteuer, von einer dt. und österr. Postleitzahl und bis vor der EU und EUR Einführung von einem vereinfachten Warenverkehr und der Personenfreizügigkeit. Unter anderem war die dt. Mark  das Hauptzahlungsmittel, deutsche Postbusse transportierten Ansichtskarten mit österreichischen Briefmarken und das österr. Spielcasino hatte eigene DM Jetons. Auch die einheimischen Schüler profitierten und können bis heute - ohne Nachteile an österr. Universitäten befürchten zu müssen - statt der österr. Matura in Oberstdorf das bayerische Abitur erwerben.

Panama für Bodenständige

Bis zum engültigen Ende des österr. Bankgeheimnisses im Jahr 2016 galt das Kleinwalsertal vor allem im dt. Mittelstand als Geheimtipp für Geldanlagen. Das 5.000 Einwohner Tal hatte die höchste Bankendichte der Welt und verwaltete geschätzte 7 Milliarden DM an Einlagen. Prominente Industrielle und Geschäfts-treibende veranlagten nicht nur, sondern ließen sich auch mit großzügigen Ferien-anwesen im schönen Walsertal nieder.

Gefangene & Flüchtlinge

Um das deutsches Hoheits- und Rechtsgebiet zu umgehen, müssen bis heute Gefangene mit dem Hubschrauber nach Österreich ausgeflogen werden. Im Zuge der Flüchtlingswelle 2017 leistete auch das Kleinwalsertal seinen gesellschaftlichen Beitrag. Die Aufnahme von Flüchtlinge gestaltete sich aber aufgrund des Transportes über dt. Gebiet als rechtlich nicht möglich, sodass schlussendlich nur sehr begrenzt Flüchtlinge mit anerkannten Asylstatus aufgenommen werden konnten.

Wien, Salzburg und dann unser kleines Tal?

Das Kleinwalsertal ist mit seinen stets hervorragenden Nächtigungszahlen  die fünftgrößte Tourismus-gemeinde in Österreich und zählt neben Städten wie Wien, Salzburg oder Innsbruck zu den beliebtesten Orten Österreichs.

Tunnelbau 1984 abgelehnt

Dem Vorarlberger Landtag war das Zollauschlussgebiet ein Dorn im Auge, so beschloss man einen Tunnel ins Heimatland Österreich zu bauen. Dies konnte jedoch durch den damaligen Bürgermeister Walter Fritz und die Walser Bevölkerung verhindert werden. Fürchtete man einerseits wirtschaftliche Nachteile und vor allem ein Verkehrschaos als reines Durchzugstal für den Vorarlbergerger Tourismus. An diese Diskussion erinnert heute die für diesen Verbindungs-zweck bereits großzügig errichtete Schwendebrücke.

Charles de Gaulle

Nach Ende des zweiten Weltkriegs besuchte der damalige General die französischen Marokkanertruppen im Kleinwalsertal, welche die über 30 Ehrenhäftlinge des SS Regimes im modänen Ifen Hotel befreiten: u.a. Albert Saurrat (franz. Premierminister), Francesco Saverio Nitti (ital. Ministerpräsident), Dragomir Jovanovic (Oberbürgermeister von Belgrad),  Anne Herzoging von Aosta mit ihren Töchtern.

Nein zur Panoramabahn

2012 sprach sich in einer in Österreich raren Volksabstimmung mit 55% die Mehrheit der Walser Bevölkerung gegen eine geplante Panoramabahn vom Walmdendingerhorn quer über das Schwarzwassertal zum Ifen aus. 130 Pistenkilometer mit 48 Bergbahnen und Liften in der Region sind ausreichend, um einen qualitätsvollen Tourismus zu bewahren. Die Erhaltung der Natur und Artenvielfalt als Grundlage für unseren Tourismus und das optisch unpassende Bild führten glücklicherweise zu diesem Entscheid. Stattdessen wurde im Jahr 2017 das Skigebiet Ifen mit ökologischem Verantwortungs-bewussteins modernisiert und zukunftsfit gemacht.

Kleinwalsertal als Monaco Deutschlands

Bedingt durch das Chaos nach dem Zerfall der Habsburger Monarchie führte der Gemeinderat 1922 heimlich Verhandlungen mit Deutschland über die Gründung einer eigenständigen Republik. Dieser Plan scheiterte jedoch.

Werner Schuster trainierte Deutschland

Der gebürtige Walser und ehemalige Skispringer trainierte von 2008 bis 2019 erfolgreich das deutsche Skisprung Nationalteam. Ein besonderes Erlebniss für Einheimische, Sportler und Gäste ist die jährliche Vierschanzentournee im benachbarten Oberstdorf, die Bewerbe an der Skiflugschanze und der Damen Ski Weltcup in Ofterschwang.

Kontakt

Haus Bergfried | Familie Lang

Casinoweg 1 in 6991 Riezlern

Haltestelle Riezlern Post | Linie 1, 2, 3, 5

wir freuen uns über ihre Nachricht:

anfrage@dasbergfried.at

Highlights

zentrale und ruhige Lage

8 Bergbahnen im Sommer inklusive

Ski In Ski Out | Skischule | Skiverleih

kostenloser Café und Teegenuss

hervorragende Nahversorgung

Außenparkplatz vor dem Haus

FREE WLAN | WIFI

Neuigkeiten | Aktuelles

  • Instagram

Begleiten Sie uns

auf Instagram:

# bergfried.kleinwalsertal

günstige Preise Ferienwohnung.png
zentrale%20Lage%20Bergfried%20Kleinwalse

Ihre Meinung ist uns wichtig

  • Google Logo
  • booking
  • Trip Advisor Social Icon